Fragen und Antworten

Müssen Taxifahrer immer den kürzesten Weg fahren?

Kurz und bündig: JA! – Es sei denn Sie als Fahrgast wünschen eine andere Fahrtstrecke. Bitte geben Sie Ihren Wunsch unseren Fahrern an. Sollte es zu Verkehrsbehinderungen oder Straßensperrungen kommen werden unsere Fahrer Sie gerne darüber informieren.

Wann wird das Taxameter eingeschaltet ?

Sobald Sie uns das Fahrtziel genannt haben wird das Taxameter eingeschaltet. Bei einer Vorbestellung kann das Taxameter bereits bei Eintreffen am Startort eingeschaltet werden.

Wie wird der Fahrpreis berechnet?

Die Gebühren für alle Taxen und Mietwagen im Kreis Euskirchen werden zentral vom Kreis Euskirchen festgesetzt. Die Gebührenordnung ist für alle Unternehmer in ihrem Pflichtfahrbereich bindend. Außerhalb dieses Pflichtfahrgebietes können Sie gerne einen Festpreis mit uns vereinbaren.

Welches Taxi muss ich nehmen?

Sie haben die freie Auswahl ! Entscheiden Sie sich für den Fahrer / die Fahrerin die Ihnen sympathisch ist oder das Taxi das Ihnen am besten gefällt – Völlig egal in welcher Reihenfolge diese an einem Sammelplatz stehen. Bei Vorbestellungen versuchen wir Ihre Wünsche gerne, soweit möglich, zu realisieren. Sprechen Sie uns an!

Wer haftet für Schäden?

Hier gilt: Wer einen Schaden verursacht muss dafür haften. Sofern für eine Verschmutzung Reinigungsgebühren anfallen, beinhalten diese auch einen Verdienstausfall für das betreffende Fahrzeug. Ein Urteil hierzu finden sie unter: Amtsgericht Köln (Az.: 145 C 37/05)